Startseite

Herzlich Willkommen!

Die Deutsch-Koreanische Gesellschaft Hamburg e.V. (DKGH) stellt sich seit 1984 die Aufgabe, die Beziehungen zwischen Deutschland, insbesondere Hamburg, und Korea zu stärken. Um dieses Ziel zu erreichen, möchten wir die gegenseitigen Kenntnisse über Politik, Kultur, Wirtschaft und in weiteren gesellschaftlichen Bereichen vertiefen. Hierzu finden unter anderem regelmäßige Veranstaltungen wie Vorträge, koreanische Kochkurse und monatliche Stammtische statt. Wir laden Künstler und Persönlichkeiten aus Korea ein, um ihre Arbeit zu präsentieren und vorzustellen.

Ein weiteres Ziel unserer Gesellschaft liegt in der Pflege und Förderung persönlicher und beruflicher Beziehungen sowohl auf lokaler als auch nationaler und internationaler Ebene. Austauschprogramme, Studienreisen und gemeinsame Treffen ermöglichen die Herstellung persönlicher Kontakte und fördern das gegenseitige Verständnis zwischen deutschen und koreanischen Personen sowie Institutionen. Wir verstehen uns als „Kontaktbörse“ für persönliche, berufliche und wirtschaftliche Interessen.

Hier finden Sie Wissenswertes über unsere Veranstaltungen und Aktivitäten, unsere Historie sowie unsere Pläne.

 

안녕하십니까?

본 협회는 1984년 2월 주 함부르크 총영사의 발의로 그 당시 함부르크 기민당 의장과 함부르크 주재 한인 사업가들이 창립한 이후 한국과 독일, 양국의 우호증진을 위해 꾸준히 노력해 오고 있습니다.

그동안 경제, 문화, 예술분야 등 폭넓은 교류를 통해, 양국간의 민간협력을 유도하고 있으며, 특히 함부르크를 중심으로 한국과 독일 지자체들의 협력을 모색하여 서로의 유대를 강화하는 사업을 중점적으로 추진하고 있습니다.

또한 On & Off Line을 통해 양국의 문화를 알리는 ‚문화행사’, ‘친선교환의 만남의 장소’, ‘청소년문화학습 프로그램’, 등을 추진함으로, 개인은 물론 공공기관 및 여러 상사들의 참여를 독려하여 양국 간의 이해와 유대를 더 더욱 강화하고자 합니다. 본 협회의 뜻을 후원하고자 하시는 분은 언제나 회원가입을 환영합니다.